Warum die Neue Kur?
Ihre Anfrage

Eine Kur ist ein, unter ärztlicher Anleitung, durchgeführtes Heilverfahren.

Es handelt sich meist um Maßnahmen zur gesundheitlichen Vorsorge oder der Rehabilitation. D.h., es hat entweder das Ziel die Gesundheit zu erhalten oder bereits bestehende Beschwerden zu lindern, zum Beispiel als Reha nach einem Klinikaufenthalt (Anschlussheilbehandlung). Im umgangssprachlichen Gebrauch wird oft ein stationärer psychosomatischer Aufenthalt als Kur bezeichnet. Der Begriff Kur stammt vom lateinischen Wort „cura“ und bedeutet „Sorge, Pflege, Fürsorge, Krankenpflege, Behandlung, Heilverfahren“.

Das Einzigartige an der Neuen Kur ist die Verbindung von 2 Säulen:

Auf der einen Seite steht die entgiftende, salzarme, vegetarische Ernährung, auf der anderen Seite die aktive Stressprävention und Stärkung des psychischen Wohlbefindens.

Die Kur ist grundsätzlich für jeden geeignet und entfaltet neben der bekannten Wirkungen des Fastens auch die Möglichkeit sich intensiv mit alltäglichen Stressfallen und ihrem Verhalten dabei auseinanderzusetzen oder Krisen in ihrem Leben besser zu meistern.

„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper ist der Weg und das Ziel.“

Unsere Neue Kur ist in jeder Hinsicht modern und  auf die Bedürfnisse aller Altersgruppen ausgelegt, sozusagen die Kur 2.0.

Während Sie in anderen Kur-Hotels und Kur-Einrichtungen den Arzt 1 bis 2 mal während Ihres gesamten Aufenthaltes sehen, haben Sie bei uns im Gesundheitshotel die Möglichkeit, tägliche ärztliche Begleitung in Anspruch zu nehmen,  um so Ihre Ziele zu erreichen.

Es liegt uns am Herzen, Ihnen im Urlaub einen Rückzugsort zu schaffen, an dem Sie wieder Kraft schöpfen können. Sie dürfen mit neuen Ideen bezogen auf Ihre Ernährung und gestärkt in ihren Strategien gegen Stress im turbulenten Alltag wieder durchstarten.